Modell-Baukasten : Beschreibung und Erklärung des Bauens

Jedem Kasten liegt ein beidseitig bedruckter Papierstreifen bei. Auf der einen Seite, unter der Überschrift Modell-Baukasten, wird eine kurze Beschreibung des Systems gegeben.
Auf der anderen Seite des Papierstreifens, unter der Überschrift Erklärung des Metallbaukastens wird dargelegt, wie man die Teile zu Modellen zusammen fügt.

Es ist dies der einzige Zettel im Kasten, der in der Landessprache gedruckt ist. Alle anderen Beilagen enthalten nur Skizzen von den Modellen.
Im Folgenden sehen Sie die beiden Seiten eines Papierstreifens in deutscher Sprache. Ich danke Marion Faber für den Scan und dem Spielzeugmuseum Nürnberg für die Erlaubnis, diesen Papierstreifen hier zeigen zu dürfen.
Die beiden Seiten des Papierstreifens können Sie auch im Lilienthal-Museum finden.

Vorstellung des Modellbaukastens

Erklärung des Modellbaukastens

Um den zweiten Text verstehen zu können, benötigen Sie das zugehörige Bild der Grundformen. Öffnen Sie das Bild am besten in einem eigenen Fenster.

Ein ähnlicher Papierstreifen ist auch in niederländischer Sprache bekannt mit den Schriften De_model_bouwdoos und Verklaring_van_de_model_bouwdoos. Er stammt aus dem beschriebenen Kasten III.

Die beiden deutschen Texte hat M.K. als pdf-Dateien aufbereitet. Man hat die Texte so in einer besser lesbaren und heute gebräuchlicheren Schriftart zur Verfügung. Vielen Dank dafür.

Nach oben   Zurück   Zum Anfang   Stabil-Menü   Drucken    © 2002-2019  Alle Rechte vorbehalten (siehe Impressum).